FRIEDRICHS Qualität

Der feine Unterschied – unser Qualitäts-Versprechen

Außergewöhnlich feine Fisch-Delikatessen erfordern eine außergewöhnlich feine Zubereitung. Dafür steht unsere besondere FRIEDRICHS Qualität! Der Herstellungsprozess in der „Ersten Hanseatischen Feinfisch-Manufactur“ zeichnet sich durch eine einmalige Kombination aus erlesenen Rohwaren, handwerklicher Tradition, innovativen Rezepturen und moderner Technik aus. An oberster Stelle steht dabei immer das Ziel, ein Produkt zu schaffen, das höchsten Ansprüchen an Qualität und Geschmack genügt. Dabei gehen wir mit viel Liebe zum Detail ans Werk und geben unseren Spezialitäten die Zeit, die sie brauchen, um das bestmögliche Geschmacksergebnis zu erzielen.

Mehr Sorgfalt und mehr Leidenschaft für mehr Genuss: Die FRIEDRICHS Qualität

„Das Beste geben – aus Tradition.“ So lautet die Maxime von Gottfried Friedrichs - Und das bereits seit 1908. Bei der Verarbeitung von Lachs profitieren wir besonders von dem Know-how aus unserer über 100jährigen Tradition und setzen auf ein hohes Maß an Handarbeit sowie klassische Räucher- und Marinierverfahren.

Für eine gleichmäßige Salzung werden unsere Lachsseiten beispielsweise für einen Tag in Salzlake gelegt. Dabei hängen wir die Schwänze mit Haken nach oben, denn so nehmen diese dünnen, etwas magereren Partien nicht zu viel Salz auf. Am zweiten Tag werden die Lachsseiten dann per Hand auf einem Tisch mit Salz eingerieben – auch das dünnere Schwanzstück.

FRIEDRICHS Qualität beim Beizen und Räuchern

Als einer von wenigen Herstellern beizen wir den Lachs noch wie früher, denn die Fische reifen über mehrere Tage in der Marinade und werden täglich von Hand umgeschichtet. Anschließend bestreuen und verfeinern wir die fertigen Lachsseiten ebenfalls manuell mit ausgesuchten Kräutern.

Auch beim Räuchern nutzt Gottfried Friedrichs ein ganz individuelles, traditionelles Verfahren: in einer der ältesten und bedeutendsten europäischen Wildlachsräuchereien wird der Lachs viele Stunden schonend bei einer optimalen Temperatur durch gleichmäßige Luftströmungen über ausgewählten Edelhölzern geräuchert. Eine Besonderheit bei FRIEDRICHS: Bei uns kommt der Rauch nicht von oben, sondern von allen Seiten, so dass die Lachse den typischen milden Rauchgeschmack durch und durch annehmen.

Anschließend erfolgt eine Ruhe- und Reifephase von erneut mehreren Stunden, in der sich das Aroma voll entfalten kann.

Manufactur-Qualität, die man schmeckt

Für maximalen Geschmack und Qualität nimmt die durchschnittliche Herstellungszeit eines Lachsproduktes bei Gottfried Friedrichs ein Vielfaches der üblichen Zeit in Anspruch. Darüber hinaus ziehen wir beim Wildlachs die Gräten per Hand. Auf diese Weise können wir nicht nur besonders viele Gräten entfernen, sondern wir schonen außerdem das Fleisch der Fische. Was so einfach aussieht, wenn man den Profis über die Schulter blickt, erweist sich als richtige Kunst, wenn man es einmal selber ausprobiert.

Unsere Grätenzieher:innen beweisen täglich echtes Fingerspitzengefühl, ertasten die Gräten und ziehen sie dann so vorsichtig, dass das Fleisch so gut wie gar nicht verletzt wird. Und genau aus diesem Grund legen wir auch so viel Wert auf Handarbeit: Sie macht einfach an vielen Stellen den Unterschied und sorgt dafür, dass der hochwertige Alaska Wildlachs genau die sorgfältige Behandlung erhält, die er verdient.

Mit dieser Philosophie wurde das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Hamburg zum Marktführer im hochwertigen Feinfisch-Segment in Deutschland. FRIEDRICHS ist Spezialist für veredelte Fisch-Delikatessen. Ausgewählte Spezialitäten können Sie direkt bei uns im Online-Shop bestellen. Das Sortiment umfasst Räucherfisch wie Lachs, Forelle, Caviar, Matjesprodukte und weitere Spezialitäten, z.B. Bio Lachs oder auch Bach-Saibiling.

Darüber hinaus engagiert sich Gottfried Friedrichs in besonderem Maße für nachhaltige Fischerei und den Schutz der Umwelt.

Und unsere Mitarbeiter:innen Kathrin Runge (Marketing) und Hendrik Hahn (Einkauf) gehören mit zu den ersten offiziell anerkannten Fischsommeliers in Deutschland!

Das FRIEDRICHS 5-Punkte-Qualitätsprogramm

Qualitätssicherung

Bei Gottfried Friedrichs existiert schon seit Jahrzehnten ein umfassendes Qualitätsmanagement-System, das weit über die gesetzlichen Vorschriften hinausgeht. Das beginnt bereits bei der Auswahl der Provenienzen und reicht über die Zusammenarbeit mit streng selektierten Vertragspartner:innen bis hin zur Veredelung im eigenen Haus und täglichen Verkostungen. Mikrobiologische, chemische und physikalische Kontrollen werden sowohl vom internen Betriebslabor als auch von externen Instituten auf jeder Produktionsstufe vorgenommen: vom Wareneingang über das Filetieren und die Weiterverarbeitung bis hin zum Warenausgang. Durch detaillierte Dokumentationen ist jederzeit eine lückenlose Rückverfolgbarkeit gewährleistet. Die gleich bleibende FRIEDRICHS Qualität wird auch durch zahlreiche unabhängige Auszeichnungen bestätigt.

Mit Sicherheit genießen

Ausgezeichnete FRIEDRICHS Produkte

Unser Anspruch, Qualitäts- und Geschmacksführer zu sein, zeigt sich u.a. darin, dass wir als einer der ersten der Branche sowohl nach IS/IFS (International Food Standard) „higher level“ und MSC- sowie ASC-Richtlinien zertifiziert wurden. Darüber hinaus erfüllen wir die strengen Bio-Anforderungen von Naturland und konnten zahlreiche weitere Preise für unsere Produkte gewinnen beziehungsweise werden im Greenpeace Fischratgeber empfohlen.

Auch zahlreiche „sehr gut“- Urteile von Öko-Test und Stiftung Warentest zeigen, dass die Verbraucher bereits seit 100 Jahren zu Recht auf unsere besondere FRIEDRICHS Qualität vertrauen können.