FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs smoked an Süßkartoffelstroh mit Trüffel Mayo

Das FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs smoked trifft auf knuspriges Süßkartoffelstroh und getrüffelte Mayonnaise - ein Rezept für Feinschmecker! Unser Wildlachs stammt aus den klaren Gewässern Alaskas und wird bei uns traditionell über Buchenholz geräuchert. Die zarten Scheiben passen hervorragend zu den frittierten Süßkartoffeln.

ZUBEREITUNG

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • Die Süßkartoffeln schälen, in dünne Scheiben hobeln und anschließend in schmale Streifen schneiden. In eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und ca. 1 Stunde wässern.
  • Kartoffelstreifen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Dann 2-3 Esslöffel Tempurateig-Mix darüber streuen und beides gut vermengen.
  • Die Kartoffelstreifen in heißem Öl schwimmend knusprig ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit grobem Salz bestreuen.
  • Die Mayonnaise mit Trüffelöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs Smoked Scheiben auf Tellern anrichten, Süßkartoffelstroh verteilen, einen Löffel Mayonnaise dazu geben und mit Kresse und frischen Kräutern garnieren.
FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs smoked Verpackung