www.luziapimpinella.com

Low-carb Zucchini-Salat mit Himbeeren und Kodiak Wildlachs graved

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved

  • 500 g Zucchini {ca. 2 Stück, mittelgroß}

  • 100 g kleinblättriger Salat nach Belieben {hier Rucola & Bulls Blood Salat}

  • 150 g frische Himbeeren

  • 1 Avocado

  • 1-2- TL Zitronensaft

  • etwas frischen Dill nach Belieben

  • Für das Salatdressing:

  • 120 ml Olivenöl

  • 30 ml Himbeeressig

  • 2 TL körniger Senf

  • 3 – 4 TL flüssiger Honig

  • Salz

  • frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und in feine Juliennestreifen schneiden.

  2. Salat waschen und trockenschleudern. Himbeeren vorsichtig waschen und abtropfen lassen.

  3. Avocado schälen, den Kern entfernen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Avocado mit etwas Zitronensaft mischen, damit sie in der Zwischenzeit nicht braun anläuft.

  4. Dill waschen und trockenschütteln.

  5. Für die Himbeer-Senf-Vinaigrette alle Zutaten in ein kleines Schraubglas geben, kräftig schütteln und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Zucchini-Streifen, Blattsalat und Avocado-Stückchen in einer Schüssel mischen, Dressing darüber geben und die Himbeeren vorsichtig untermischen.

  7. Zum Schluss den Salat mit ein paar Scheiben aufgerolltem Wildlachs und Dill toppen.
    www.luziapimpinella.com